Optimierung Replenishment

Optimierung Replenishment

Optimierung Replenishment 

Design und Entwicklung eines Softwaresystems zur Optimierung des Replenishment von Apotheken für einen Pharmahändler, Stuttgart inkl. europäische Konzerntöchter

Zeitraum

04/14 – 05/15

Rolle

Projektleiter

Branche

Pharmahandel

go to link Das Informationssystem optimiert die Lagerhaltung von Apotheken. Dazu findet ein täglicher Datenaustausch zwischen den Apotheken und einem zentralen Data Warehouse statt. Die analytische Komponente des Systems berechnet optimale Lagerbestände und Bestellmengen, welche an die Warenwirtschaftssysteme der Apotheken zurückgegeben werden.

  • Entwicklung der Applikationsmodelle mit Datenmanagement und Bereitstellung der Optimierungsergebnisse über SOAP-Webservices
  • Abstimmung des Informationsaustausches mit Herstellern von Warenwirtschaftssystemen
  • Implementierung des Softwaresystems
  • Technologie: SQL Server 2008 R/2 mit SSIS und SSRS, C#, Entity Framework